Worum es bei der Einkaufsbegleitung (Personal Shopping) geht

Einkaufsbegleitung und Personal Shopping

Kennen Sie den herrlichen Loriot-Sketch „Anzugkauf“? „Passt doch“, sagt der Verkäufer und zieht das Jackett hinten zusammen.Damit das nicht passiert, gibt es Personal Shopper, auf deutsch: Einkaufsbegleiter. Einkaufen ist ihr Job. In den USA seit Jahren gang und gäbe, hat sich die professionelle Einkaufsbegleitung (engl. Personal Shopping) auch in Europa fest etabliert. Sie ist ideal für alle, die bisher für sich keine Richtung oder auch vor Ort keine Orientierung haben oder die Shoppen als ermüdende Geschäfte-Odyssee empfinden. Idealerweise hat im vorhinein eine Farb- und Stilberatung oder ein Kleiderschrankcheck stattgefunden.

Auf Basis unserer Farb- und Stilkenntnisse navigieren wir Sie durch das Angebot. Ob Luxus- oder Trendmode, ob Schnäppchen oder Maßanfertigung – der Personal Shopper kennt gute Adressen, Preis- und Qualitätsunterschiede. Wo immer Sie eintreten – für den Personal Shopper sind Sie als Kunde der König, werden unabhängig, ehrlich und typgerecht beraten. Sätze wie: „Die Hose steht Ihnen wunderbar“ – und Sie sehen aus wie ein aufgepumptes Gummiboot kommen höchstens vom Verkaufspersonal, aber nicht von uns – und darüber können wir dann gemeinsam lachen.
Eine organisierte Outlet-Tour führt Sie zu ausgewählten Outletstores der Umgebung. Die Route wird nach Ihren Interessen abgestimmt. Sie haben weder Zeit noch Interesse, Geschäfte persönlich aufzusuchen? Dann ist Auftragsshopping eine Lösung: Eine auf Basis Ihrer Wünsche getroffenen Vorauswahl von Produkten wird Ihnen an einem Ort Ihrer Wahl präsentiert – inklusive Beratung und natürlich ohne Kaufverpflichtung. Oder Sie wissen ganz genau, welches gängige Produkt Sie benötigen, kommen aber selbst nicht in die Stadt? Ihr Personal Shopper kauft es für Sie und liefert es an Ihre Adresse. Ihr persönliches Lookbook enthält Vorschläge für Ihre Garderobe per ausgewählter Fotos ganzer Outfits oder auch nur von Schuhen und Accessoires. Wenn möglich, mit Angabe des Anbieters und der Internetadresse – fast wie beim Curated Shopping, dem sog. „betreutem Einkaufen“. Wir übernehmen die Online-Recherche, Sie (nur) noch den Rest.
Sie suchen einen Personal Shopper in Ihrer Region, für eine fremde Stadt oder als Event? Wir verfügen über viele Kontakte. Sprechen Sie uns an. Personal Shopping kann stundenweise (abgerechnet wird in 30-Minuten-Einheiten) oder nach Halb- und Tagespauschalen gebucht werden. Preise variieren je nach Region, national und international. So liegen sie in Metropolen auf entsprechend höherem Niveau. Fahrtwege, z.B. für Anlieferungen werden extra berechnet, Vorgespräche jedoch sind unerlässlich und somit im Honorar enthalten.
Viele Personal Shopper arbeiten als Stylisten für Fotografen, Theater-, Fernseh- und Filmproduktionen. Die Recherche von Einkaufsquellen und der gute Draht zu Modemachern, Künstlern und Herstellern ist ihre Visitenkarte. Einige Personal Shopper haben ihre Wurzeln im Mode-Business (Handel, Modedesign, etc.), andere kommen aus der Farb- und Stilberatung.

Was Sie davon haben

  • Sie sparen Zeit, denn es gilt: Nicht suchen, sondern finden.
  • Sie vermeiden Fehlkäufe.
  • Sie kommen modisch auf neue Ideen und werden sicherer in Ihren Entscheidungen.
  • Sie probieren Neues aus. Sie wagen, was Sie sich alleine nie im Leben gekauft hätten.
  • Sie sind nicht angewiesen auf gestresstes oder gelangweiltes Verkaufspersonal.
  • Vielleicht entdecken Sie so manchen Geheimtipp. Auf jeden Fall kann Einkaufen so zum Erlebnis werden.

Was unsere Kunden sagen

Das Ergebnis: Faszinierend. Vor allem die Reaktion der Personen aus dem beruflichen wie privaten Umfeld. Interessanterweise wird die Veränderung nicht mit der Kleidung in Verbindung gebracht. Die Palette reicht von „Du siehst toll erholt aus“ bis „Du siehst so anders aus. Warst Du beim Friseur?“ Ich selbst fühle mich rundum wohl und trete natürlich entsprechend (selbst)bewusst auf.
T. Z., Schwerin
Es war super spaßig, hat einfach auch zwischenmenschlich gepasst. Definitiv sichtbares Ergebnis! Bzgl. Läden in Konstanz sehr gut vorbereitet – das wird wiederholt! Frau Maass blieb in den richtigen Momenten standhaft (wovon auch der Erfolg abhängt).
T. S., Konstanz

Typischer Ablauf einer Einkaufsbegleitung

ab 2h
  • Planung und Verabredung – Vorherige Absprache über die Ziele Ihres Einkaufs. Abhängig von Ihren Wünschen und Budget wird eine Vorauswahl an Geschäften getroffen. Treffen zu einem vereinbarten Zeitpunkt an einem abgestimmten Ort (z.B. Stadtzentrum oder geeignete Shopping-Mall).
  • Besuch der Geschäfte ohne Kaufzwang – Nach einer festgelegten Route suchen wir mit Ihnen die Geschäfte auf und beraten Sie vor Ort bei Auswahl und Anprobe. Bei allem gilt: Bleiben Sie entspannt, Sie müssen nichts kaufen.

Besondere Leistungsmerkmale

  • Farb- und Stilkompetenz inklusive – Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand, Einkaufsbegleitung mit Farb- und Stilkompetenz. Das ist keineswegs selbstverständlich, da es Personal Shopper gibt, die keine fundierte Ausbildung in Farb- und Stilberatung vorweisen können.
  • Konsequenter Ausschluss von Interessenskonflikten – Wir arbeiten unabhängig ohne Provisionen von Dritten und sind nur Ihnen verpflichtet. Bei Einkaufsbegleitung des Handels, der Versender und Online-Shops steht in erster Linie der Verkauf im Vordergrund – nicht Sie.

Formate und Preise (p.P., 2h Minimum)

Einzelbegleitung: 65,00-90,00 €/h

Geschenkgutschein: bitte anfragen

Jetzt buchen / anfragen
  • Anreise – Je nach Anfahrtsdauer zum Einkaufsort fallen zzgl. Anreisekosten von 10,00-60,00 € an. Um die Anreisekosten für Sie möglichst gering zu halten, werden Termine regional und zeitlich gebündelt – wobei Sie mit Flexibilität beim Terminwunsch behilflich sein können. Ermäßigung für Gruppen auf Anfrage.
  • Mehrwertsteuer – Alle auf dieser Seite genannten Preise verstehen sich inkl. 19 % Mwst. Bei Leistungserbringung in der Schweiz gilt das Reverse-Charge-Verfahren, d.h. wir berechnen netto (also ohne 19 % Mwst.). Ebenso im EU-Ausland, wenn der Rechnungsempfänger eine Umsatzsteuer-ID vorweist.
  • Ihr gutes Recht – Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.